Federspiel

Den Gag am Anfang einfach mitnehmen: sie bleiben nicht stumm :-) -Komplett anhören kann man das Stück auf soundcloud.
Federspiel aus Österreich - schon lange wollte ich dieses junge Ensemble hier mal vorstellen. Ein Tipp einer befreundeten Geigerin, die sich für diese virtuosen Bläser und ihren Gesang begeisterte. 2014 konnte ich Federspiel bereits bei den Weingartener Musiktagen junger Künstler erleben. 2016 waren sie wieder da. - Eines meiner Lieblingsstücke: "Mari Stanko" in einem Trailer ihrer CD von 2012. Ein traditionelles Stück im 7/8 Takt aus Bulgarien, dessen Text ich leider nicht in seiner Bedeutung kenne. Geführt wird es als "Music of the Medieval Pilgrim" - von daher passt es ja fast zur Jahreszeit. In diesem Sinne Frohe Weihnachten und guten Rutsch.

Zurück